Es geht wieder los

Die Turnabteilung startet wieder mit den Übungsstunden. Einige Regeln sind dabei zu beachten:

- Die Teilnehmerzahl ist auf 20 beschränkt, deshalb bitte bei den Anpsrechpartner anmelden.

- Für das Kinderturnen ist eine Einwilligungserklärung der Eltern notwendig, diese ist als Datei hinterlegt.

- Die Hygienevorschriften sind einzuhalten, diese sind ebenfalls als Datei hinterlegt.

- Einige Zeiten für die Übungstunden haben sich, auf Grund der durchzuführenden Lüftung zwischen den Gruppen, etwas verändert. Die geänderten Treiningszeiten sind unter Trainer/Trainingszeiten   aufgeführt.

 Weitere Informationen gibt es bei den jeweiligen Ansprechpartnern.

 Wir wünschen Euch trotz all den Umständen einen erfolgreichen Start.

 

 Die hinterlegten Dateien findet ihr unter Turnen / Downloads

 

zum 50-jährigen Jubiläum
Turnen

Die Turnabteilung hat ca. 350 Mitglieder, davon sind etwa 140 Kinder und Jugendliche.

Wir haben uns komplett dem Breitensport verschrieben, denn Bewegung allein ist uns wichtig, es muss nicht immer Wettkampf sein.

Zusammen mit unseren Übungsleitern und Helfern bieten wir Mutter-Kind-Turnen, Buben- und Mädchenturnen, Step-Aerobic, ganzheitliche Gymnastik, Kantaera und Kinder-Leichtathletik. Ab September ist neu im Programm Hatha Yoga / Slow Flow. Auch das Training und die Abnahme des Sportabzeichens werden von unserer Abteilung durchgeführt.

Außerhalb der Halle sind wir jedes Jahr in den Bergen unterwegs. Eine Schneeschuhwanderung wird, bei entsprechender Schneelage, ebenfalls durchgeführt. Auch am gesellschaftlichen Leben in der Gemeinde sind wir rege beteiligt, durch die Teilnahmen an den verschiedensten Ortmeisterschaften und als Ausrichter des Maitanzes.

Ehrung zu 50 Jahre Turnen

Die Ehrung im Rahmen des 50-jährigen Jubiläums wurden verschoben auf den 07.11.2020.

Die Veranstaltung ist nicht öffentlich, alle Gäste bekommen eine Einladung.